Hauptgerichte

Buchweizen Palatschinken mit Champion Füllung

vegan – basenüberschüssig – zuckerfrei

Palatschinken sind ein traditionelles österreichisches Dessert, das jedoch weder basisch, noch vegan oder glutenfrei ist. Üblicherweise wird der Teig aus hellem Weizenmehl, Kuhmilch und Eiern hergestellt und gefüllt wird dieser mit Marillenmarmelade. Keines dieser Zutaten findet man in der basenüberschüssigen Küche, daher habe ich das Mehl durch Buchweizenmehl, ein Pseudogetreide das zu den guten Säurebildern gehört, ersetzt und die Muttermilch für Kälber durch Hafermilch. (Hafermilch ist zwar glutenarm, aber nicht glutenfrei. Wer allergisch darauf reagiert, sollte zu einer anderen pflanzlichen Alternative greifen, wie Reis- Soja- oder Nussmilch) Das Ei muss nicht ersetzt werden. Die Konsistenz wird dadurch etwas flaumiger, hält jedoch auch ohne Ei sehr gut zusammen. Natürlich kann man die Buchweizen Palatschinken (Pfannkuchen) auch mit süßen Früchten, Pudding oder Ahornsirup füllen. Ich habe mir hier jedoch eine herzhafte Champion-Räuchertofu Füllung überlegt.

Buchweizen Palatschinken

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:
Kochzeit: 35min.

Für die Palatschinken:
1 Tasse Buchweizenmehl

2 Tassen Hafermilch
etwas Ölivenöl
eine Prise Salz

Für die Füllung:
6 große Champions

1 halbe Zucchini
1 kleine Karotte
60g doppelt geräucherten Tofu

4 in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
1 EL Olivenöl
ein Schuss Hafermilch
1/2 TL Cayennepfeffer

eine Prise Salz

UND SO WIRDS GEMACHT:

Buchweizenmehl mit der doppelten Menge Hafermilch und einer Prise Salz mixen.
Für die Füllung werden zuerst die in klein geschnittenen Karotten und der gewürfelte Tofu in etwas Olivenöl angebraten, bevor die in gehälftete Scheiben geschnittenen Champions, Zucchini und getrocknete Tomaten hingegegeben werden. Mit etwas Salz und Cayennepfeffer würzen und bei mittlerer Stufe schoren lassen. Ist das Wasser der Pilze verdampft, kann ein Schuss Hafermilch nachgegossen werden.
In der Zwischenzeit Olivenöl in einer Crepepfanne heiß werden lassen und mit einem Schöpflöffel den flüssigen Buchweizen Palatschinkenteig einzeln in die Pfanne gießen und auf beiden Seiten anbraten. Füllung auf eine Hälfte der Palatschinken geben, eine Seite einschlagen und genießen.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

BUCHWEIZEN:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Lezithin, Eisen, Magnesium, Zink, Vitamin B, Selen, Mangan
Heilkraft: senkt Blutzucker- und Cholesterinspiegel, schützt die Leber, unterstützt Gehirnaktivität

HAFERMILCH:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Biotin, Vitamin B1, B6, Zink, Eisen, Magnesium, Silicium, Gluten
Heilkraft: senkt Cholesterinspiegel, sorgt für gesunde Haut, Nägel, Haare und einen erholsamen Schlaf, wirkt Cellulite entgegen, stärkt die Knochen

CHAMPIONS:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Kalium, Eisen, Beta-Carotin, Selen, Vitamin B und D, Zink
Heilkraft: senkt Krebsrisiko, stäkt das Immunsystem, Senkung des Herzinfarktrisikos, aktiviert Schilddrüsenhormone

TOFU:
enthält: Eiweiss, Vitamin E, Eisen, Magnesium, Kupfer, Calcium, Kalium
Heilkraft: senkt Krebsrisiko, schützt vor Demenz

ZUCCHINI:
enthält: Kalium, Vitamin B, C, E, Beta-Carotin, Magnesium, Natrium, Calcium
Heilkraft: gut für die Nieren, fördert die Konzentrationsfähigkeit, entsäuert

TOMATEN:
enthält: Lycopin, Vitamin A, C, Kalium, Magnesium
Heilkraft: schützen vor Sonnebrand, wirken Hautalterung entgegen, entwässern und senken den Blutdruck

CAYENNEPFEFFER:
enthält: Vitamin C, Caspaicin
Heilkraft: wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, wird bei Prostatakrebs angewandt, stärkt Potenz und Libido

OLIVENÖL:
enthält: einfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Antioxidantien
Heilkraft: senkt schlechtes Cholesterin, wirkt vorbeugend bei Gallensteinbildung, senkt das Risiko von Tumorenbildung, wirken Übergewicht, Bluthochdruck und Schlaganfallgefahr entgegen


 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Buchweizen Palatschinken mit Champion Füllung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s