Hauptgerichte

Melanzani und Champions auf aromatischem Süßkartoffelpürree

basisch – vegan – glutenfrei – sojafrei – detox

Eines der aromatischten Gerichte, das ich je kreiert habe! Jeder Bissen entfaltet sich im Mund auf eine erneut überraschende Weise. Versucht es selbst!

Melanzani-Champions auf Suesskartoffelpuerree.jpg

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:
Kochzeit: 30 min.

1 Tasse Champions
1 Melanzani
1 große Süßkartoffel
2 mittelgroße Kartoffeln

2 EL Kokosöl
1 Schalotte
4 Stk. getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt)

1 grobes Stück Ingwer
1 Chilischote (mild)
ein paar Blätter Basilikum
1 EL Kürbiskernöl
1 EL Schwarzkümmel
1 EL Curcuma

Salz und Pfeffer

UND SO WIRDS GEMACHT:

Süßkartoffel und Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden und diese kochen bis sie zerfallen, wenn man mit der Gabel einsticht. Scharlotte, Ingwer, getrocknete Tomaten und Chilischote fein schneiden und in einer Pfanne mit Kokosöl anbraten. Melanzani (Aubergine) und Champions in große Stücke schneiden und nachdem die Scharlotte glasig ist, beifügen. Die Hitze stark zurückdrehen. Basilikum hacken und untermischen. Salzen, pfeffern und braten lassen, bis Pilze und Gemüse durch sind.
Sind Süßkartoffeln und Kartoffeln fertig, wird das Wasser abgegossen und wird mit einem EL Kürbiskernöl mit dem Pürierstab gemixt. Ich püriere eher gern grob, damit noch ein paar Stückchen drin sind. So mag ich es am liebsten. Curcuma und Schwarzkümmel, Salz und Pfeffer zugeben, auf einen Teller streichen und das Champion-Melanzani-Gemüse darüber verteilen. Dazu gab es bei mir Antipasti. Ich wünsche viel Spaß beim Nachkochen und genießen! Über euer Feedback freue ich mich natürlich immer. 🙂

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

SÜSSKARTOFFEL:
enthält: Vitamin A, B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9, B12, C, E, K, Antioxidantien, Ballaststoffe, Folsäure, Eiweiss, Calcium, Natrium, Magnesium, Mangan, Zink
Heilkraft: senkt Cholesterinspiegel, wirkt Diabetes entgegen, wirkt Alterung, Rheuma, Krebs, Alzheimer, Grauen Star, Parkinson und Arteriosklerose entgegen, sind entzündungshemmend, regulieren den Blutzuckerspiegel, unterstützung eine gesunde Entwicklung des Embryos im Mutterleib

KARTOFFEL:
enthält: Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin C, B6, B1 und B3, Phosphor
Heilkraft: senkt Krebsrisiko und Blutdruck

CHAMPIONS:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Kalium, Eisen, Beta-Carotin, Selen, Vitamin B und D, Zink
Heilkraft: senkt Krebsrisiko, stäkt das Immunsystem, Senkung des Herzinfarktrisikos, aktiviert Schilddrüsenhormone

MELANZANI:
enthält: Folsäure, Vitamin A, B1, B2, B3, B6, C, E, Kalium, Eisen, Magnesium, Calcium, Phosphor, Eiweiss, Ballaststoffe
Heilkraft: schützt die Zellen vor Alterung und Entartung, wirkt krebshemmend, regt die Verdauung an, wirkt krampflösend, senkt den Cholesterinspiegel

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

SCHALOTTE:
enthält: Pro-Vitamin A, Vitamin B1, B2, B6, C, E, Niacin, Folsäure, Biotin
Heilkraft: verringert das Risiko von Magenkrebs, wirkt entzündungshemmend

INGWER:
enthält: Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin C, Phosphor, Calcium, Natrium, Borneol, Cineol, Gingerol
Heilkraft: schützt Magen und Darm, wirkt Appetit anregend, bringt den Kreislauf in Schwung, hilft bei Übelkeit und Erbrechen

BASILIKUM:
enthält: Beta-Carotin, Kalzium, Eisen, Vitamin K
Heilkraft: stärkt Knochen, Zähne, Herz- Kreislauf und Nerven, wird angewandt bei Schlafstörungen, Wechseljahr- oder Regelbeschwerden, Depressionen, Schwindel, Migräne, Gelenkschmerzen oder Verdauungs- und Magenbeschwerden

CURCUMA:
enthält: Vitamin B6, B12, Folsäure
Heilkraft: wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, findet Anwendung bei Leber-, Atemwegserkrankungen oder Darmentzündungen, leitet Quecksilber aus

SCHWARZKÜMMEL:
enthält: Vitamin B2, B6, C, E, Biotin, Beta-Karotin, Magnesium, Folsäure, Selen, Asparagin, Glutamin, Glyzin, Lysin, Threonin, Tyrosin
Heilkraft: schützt Nieren und Leber, wirkt antibakteriell, antifungal und antiviral, senkt den Blutdruck, lindert Schmerzen, ist entzündungshemmend, hilft dabei Stress zu senken, schützt Knochen und Bindegewebe, versorgt Haare, Bindegewebe und Haut

KÜRBISKERNÖL:
enthält: Vitamin A, B1, B2, C, Niacin, Niacinäquivalent, Panthotensäure, Pyroxin, Biotin, Eisen, Kalium, Calcium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium, Phosphor, Selen, Schwefel, Zink
Heilkraft: senkt schlechtes Cholesterin, schützt Blase, Galle und Prostata, stärkt das Immunsystem und die Zellen, schützt vor erhöhten Blutfettwerten, bringt den Kreislauf in Schwung, schützt vor Herzerkrankungen

CHILI:
enthält: Vitamin C, Caspaicin, Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Betacarotin, Vitamin B1, B2, C
Heilkraft: hilft gegen Zahnschmerzen, wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, stärkt Potenz und Libido

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s