Desserts

Walnuss Schoko Muffin mit Maroni Häubchen

vegan – basenüberschüssig – glutenfrei – sojafrei – eifrei – mehlfrei- hefefrei – getreidefrei – industriezuckerfrei

Manchmal muss es einfach etwas Süßes sein und da ich ein besonderes Event plane, müssen auch ein paar Rezepte kreexperimentiert werden. Diesmal wurde es superobermegazartbitterschokoladig! Natürlich vegan, gluten- und weizenfrei.

walnussschokomuffinmitmaronihaubchen.jpg

ZUTATEN FÜR 4 MUFFINS:
Zubereitungszeit: 35min.

Für den Muffinteig:
150g gemahlene Walnüsse
50g Rohkakao aus Bioqualität
30g Lupinenprotein
4 EL Ahornsirup
1 EL Kokosöl
eine Prise Vanille

Für die Marionihäubchen:
40g Maroni (gegart)
1 EL Mandelmilch
1 TL Ahornsirup

Außerdem:
4 TL zuckerfreie Erdbeermarmelade

UND SO WIRDS GEMACHT:
Alle trockenen Zutaten vermischen, Ahornsirup und Mandelmilch zugeben und gut verrühren. Muffinformen mit Kokosöl auspinseln, das restliche Kokosöl in den Teig mischen. Backofen auf 220°C stellen und Muffins darin für 30 Minuten backen, herausnehmen und kalt stellen. Für die Maronihaube werden die bereits gegarten Maroni mit der Mandelmilch und dem Agavensirup mittels eines Pürierstabes fein passiert und ebenfalls kalt gestellt. Sobald die Muffins ausgekühlt sind, können sie leicht in der Mitte durchgeschnitten werden und mit der zuckerfreien Marmelade bestrichen werden. Danach werden sie wieder zusammengeklappt und mit der Maronicreme bestrichen. Als Topping kann man natürlich alles mögliche hernehmen. Ich habe mich für Mandelsplitter entschieden.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

WALNÜSSE:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Vitamin E, Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, Magnesium, Folsäure
Heilkraft: senken den Cholesterinspiegel, schützen vor Diabetes, beugen Gallensteine vor, stärken die Leistung des Gehirns, entspannt das Nervensystem, schützen Herz und Gefäße

KAKAO:
enthält: Vitamin E, Ballaststoffe, Kalium, Magnesium, Eiweiß
Heilkraft: wirkt stimmungsaufhellend, senkt den Blutdruck, stärken die Nerven und den Kreislauf

LUPINENMEHL:
enthält: Eiweiss, Eisen, Vitamin A, E
Heilkraft: sorgt für ein gutes Immunsystem, stärkt die Muskeln, strafft die Haut, wirkt hochbasisch, verbessert das Blutbild

MARONI:
enthält: Kalium, Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamin B1, B2, B3, B6, C, E, Flavonoide, Lignane, Calcium
Heilkraft: senken Stress, liefern Energie, schützen vor Heißhungerattacken, reguliren Herzschlag und Blutdruck, neutralisieren überschüssiges Natrium im Körper, stärkt das Immunsystem, verringert Cellulite, reduziert das Risiko von Schlaganfällen, senkt den schlechten Cholesterin, kurbelt die Fettverbrennung an, entsäuern, beugen Krebsrisiko vor, stärkt die Knochen

VANILLE:
enthält: Vanillin
Heilkraft: wirkt entzündungshemmend und antibakteriell, Anwendung bei Pilzbefall oder Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Ekzeme,beugt Krebs vor, gegen Übelkeit in der Schwangerschaft, unterstützt die Leistung von Körper und Geist

AHORNSIRUP:
enthält: Magnesium, Eisen, Kalium, Calcium
Heilkraft: wirkt entzündungshemmend und antibakteriell

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

MANDELN:
enthält: hochwertiges Eiweiss, ungesättigte Fettsäuren, Calcium, Magnesium, Vitamin B1, B2 und E
Heilkraft: stärkt Knochen und Nerven, versorgt die Zellen mit Energie, senkt den Cholesterinspiegel, schützt vor Diabetes, unterstützen Gewichtsreduktion, wirken prebiotisch, sind basisch

Advertisements

Ein Kommentar zu “Walnuss Schoko Muffin mit Maroni Häubchen

  1. Pingback: Bananenschnitte aus Süßkartoffeln | veganriot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s