Hauptgerichte

Kraut-Mangold Börek (vegan)

vegan

Als wir letztes Jahr mit der Band auf Tour waren, wurde uns in Serbien dieser unfassbar gute Krautstrudel aufgetischt. Er war so gut, dass meine fleischfressenden Bandkollegen sogar die vegane Alternative bevorzugten. Es war wirklich unglaublich lecker. Deshalb wollte ich heute mal versuchen diesen nachzubacken.

borek2borek

ZUTATEN FÜR 1 BLECH ERGIBT CA 10 PORTIONEN:
Zubereitungszeit: 45min, Backzeit: 40min.

1 Weißkohlkopf
200g Mangold
3 Schalotten
2 Karotten
2 große Kartoffeln
1 Tasse Cashews
10 Filoteigblätter
1 TL Tahin
6 EL Sojajoghurt
150ml Olivenöl
2 EL getrockneter Petersil
1 TL Paprikapulver
2 TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer
1 TL weißer Pfeffer
1/2 TL Koriander gemahlen
2 TL Zitronensaft
1/2 TL Cayennepfeffer
schwarzer und heller Sesam, sowie Schwarzkümmel zum Bestreuen

UND SO WIRDS GEMACHT:
Zugegeben, es nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Allein das Schneiden und braten und kochen hat mich bereits eine Dreiviertelstunde gekostet. Begonnen habe ich mit der Kartoffelcreme. Dafür wurden die Kartoffeln und eine der beiden Karotten klein geschnitten und mit einer Schalotte und den Cashews in 1l Wasser weich gekocht. Das Wasser wird nicht weggeschüttet, sondern soll komplett verdampfen, sodass die Stärke noch darin enthalten bleibt. Der Herd wird abgedreht und es wird 1 TL Salz, Tahin, der Zitronensaft, etwa 60ml Olivenöl, Pfeffer und Paprikapulver untergemischt und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse gemixt.
Die weitere Karotte sowie die beiden Schalotten werden nun sehr klein gehackt und in einer großen Pfanne mit etwas Olivenöl angebrutzelt. Mangoldblätter und Stiele trennen. Die Stiele werden zuerst sehr klein geschnitten und in die Pfanne geworfen. Danach wird das Weißkraut auch sehr fein geschnitten und mitgebraten. Zuletzt werden auch die Mangoldblätter fein gehackt und mit in die Pfanne geworfen. Gewürzt wird mit schwarzem und weißem Pfeffer, Salz, gemahlenen Koriandersamen, Cayennepfeffer und Petersilie.
Die Filoteigblätter sollten ca 15 Minuten bevor gebacken wird aus dem Kühlschrank genommen werden. Nun wird eine große Backform eingefettet und mit dem ersten Teigblatt belegt. Dieses wird dünn mit der Kartoffelcreme bestrichen und darauf kommt ein weiteres Teigblatt. Hier werden 2 EL Sojajoghurt und 1 EL Olivenöl verstrichen und 2 Schöpfer Kraut verteilt. Darauf kommen versetzt wieder 2 Yufkateigblätter, die mit Kartoffelcreme und Kraut belegt werden, danach wieder Teig, Olivenöl und Joghurt, Kraut und danach wieder Teig mit Kartoffelcreme und Joghurt und zum Schluss kommen die letzten beiden Teigblätter noch obenauf, die mit Olivenöl eingepinselt und Sesam und Schwarzkümmel bestreut werden. Nun kommt es für 40 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen.Mit einem Löffel Sojajoghurt servieren und genießen.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

WEISSKOHL:
enthält: Vitamin C, Kalium, Calcium, Magnesium, Polyphenole, Bitterstoffe
Heilkraft: beseitigt Geschwüre im Darmtrakt, reguliert Blutdruck, Cholesterin und Gewicht, schützt vor bösartigen Zellveränderungen, entgiftet

MANGOLD:
enthält: Eisen, Vitamin A, B1, B2, B6, B9, C, E, Zink, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium, Natrium
Heilkraft: schützt vor freien Radikalen, hilft gegen Nervosität, Blutarmut und Atemwegserkrankungen, wirkt Magen- und Darmentzündungen entgegen, entlastet die Leber, unterstützt die Fettverdauung

KAROTTEN:
enthält: Beta-Carotin, Falcarinol
Heilkraft: beugt Krebsrisiko vor, hilft bei Bluthochdruck und Diabetes, stärkt das Sehvermögen

KARTOFFELN:
enthält: Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin C, B6, B1 und B3, Phosphor
Heilkraft: senken Krebsrisiko und Blutdruck

SCHALOTTE:
enthält: Pro-Vitamin A, Vitamin B1, B2, B6, C, E, Niacin, Folsäure, Biotin
Heilkraft: verringert das Risiko von Magenkrebs, wirkt entzündungshemmend

CASHEW KERNE:
enthält: Eiweiss, Magnesium, Phenolsäure, Vitamin B, Kalium, Eisen, Folsäure
Heilkraft: stärken die Muskeln, beugen Krebs vor, stärken die Nerven

CAYENNEPFEFFER:
enthält: Vitamin C, Caspaicin
Heilkraft: wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, wird bei Prostatakrebs angewandt, stärkt Potenz und Libido

KORIANDER:
enthält: Phytonährstoffe, Vitamin C, Eiweiß, Gerbstoffe
Heilkraft: wirkt bei Verdauungsbeschwerden, starke antibakterielle Wirkung, leitet Schwermetalle aus, entgiftet

SCHWARZKÜMMEL:
enthält: Vitamin B2, B6, C, E, Biotin, Beta-Karotin, Magnesium, Folsäure, Selen, Asparagin, Glutamin, Glyzin, Lysin, Threonin, Tyrosin
Heilkraft: schützt Nieren und Leber, wirkt antibakteriell, antifungal und antiviral, senkt den Blutdruck, lindert Schmerzen, ist entzündungshemmend, hilft dabei Stress zu senken, schützt Knochen und Bindegewebe, versorgt Haare, Bindegewebe und Haut

SESAM:
enthält: Calcium, Omega-6-Fettsäure, Eiweiss, Vitamin A, B1, B2, B3, E, Methionin, Cystein, Taurin, Magnesium, Eisen, Zink, Selen
Heilkraft: senkt den Blutdruck, wirkt positiv auf Darmschleimhäute und Cholesterinspiegel, beugt Gallensteine vor, verbessert das Hautbild, stärken Bindegewebe, Nägel und Haar, stärkt das Immunsystem

SOJAJOGHURT:
enthält: Eiweiss, Vitamin B2, B12, D, Calcium, Ballaststoffe
Heilkraft: beugt Herz- und Kreislauferkrankungen vor, senkt Cholesterinspiegel, wirkt Brustkrebs entgegen

PAPRIKA:
enthält: Vitamin A, B, C, Zink, Calcium, Magnesium, Kalium, Flavonoide, Carotine
Heilkraft: wirken gegen Migräne oder Hexenschuss, schützen Herz- und Kreislauf

PETERSILIE:
enthält: Chlorophyll, Vitamin A, B1, B2, B3, B4, B5, B6, B12, C, K, Beta Carotine, Folsäure, Phosphor, Eisen, Mangan, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel
Heilkraft: reinigt das Blut, entgiftet, hilft gegen Sodbrennen, verbessert die Nährstoffaufnahme, wirkt Völlegefühl entgegen, stärkt Knochen und Zähne, bekämpft Erschöpfungsgefühl, senkt Cholesterinspiegel, reguliert das Hormonsystem

OLIVENÖL:
enthält: einfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Antioxidantien
Heilkraft: senkt schlechtes Cholesterin, wirkt vorbeugend bei Gallensteinbildung, senkt das Risiko von Tumorenbildung, wirken Übergewicht, Bluthochdruck und Schlaganfallgefahr entgegen

ZITRONEN:
enthält: Vitamin C, Zitronensäure, Phosphor, Flavonoide
Heilkraft: wirkt antibakteriell, schützt das Immunsystem, unterstützt die Verdauung, fördert die Ausleitung von Giftstoffen, befreit die Atemwege, senkt den Cholesterinspiegel, wirkt krampf- und schleimlösend, reinigt das Blut, senkt die Blutfettwerte, wirkt gegen Cellulite oder Haarausfall, ist Fieber senkend, schützt die Gallenblase

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s