Uncategorized/Vorspeisen

Zucchini-Teilchen auf Ruccola mit Walnüssen und Rosinen

vegan – glutenfrei – basisch – low carb

Der Zucchini-Teilchen-Salat ist rasch gemacht und die verschiedenen gesunden Zutaten harmonieren vorzüglich miteinand.

ZUTATEN FÜR 2 VORSPEISENPORTIONEN:
Zubereitungszeit: 2-10min.

1 Zucchini
schwarze Oliven pro Zucchinischeiben
2 Hand voll Ruccola
1 TL Oregano getrocknet
1 TL Bio Leinöl
1/2 Hand voll Kürbiskernen
1/2 Hand voll Rosinen
1/2 Hand voll Walnüssen

zucchinisalat2zucchinisalat

UND SO WIRDS GEMACHT:
Die Oliven wurden vorhin getrocknet und mit Rosmarin in Olivenöl eingelegt. Zur Verwendung werden sie entkernt. Zucchini werden in 1cm dicke Scheiben geschnitten und mit Oreano und Kürbiskernen bestreut und mit je einer Olive belegt. Sie kommen entweder für 10 Minuten für 120°C in den Ofen oder wenn es wirklich unglaublich rasch gehen muss für 1 Minute in die Mikrowelle. Die zweite Variante ist allerdings weniger gesund. Währenddessen wird der Ruccola gewaschen, abgetrocknet und auf zwei Tellern platziert, mit ein paar Tropfen Leinöl beträufelt, mit Walnüssen und Rosinen bestreut und daraufhin mit den Zucchini-Teilchen belegt.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

ZUCCHINI:
enthält: Kalium, Vitamin B, C, E, Beta-Carotin, Magnesium, Natrium, Calcium
Heilkraft: gut für die Nieren, fördert die Konzentrationsfähigkeit, entsäuert

OLIVEN:
enthält: Phosphor, Natrium, Magnesium, Zink, Eisen, Calcium, Provitamin A, Vitamin B1, B2, B6, C, E, Folsäure
Heilkraft: senken schlechtes Cholesterin, wirken zu hohem Blutdruck entgegen, reduzieren Falten, kurbeln den Stoffwechsel an, senken Herzinfarktrisiken, schützen die Arterien und die Galle, versorgen die Haut mit Feuchtigkeit

WALNÜSSE:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Vitamin E, Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, Magnesium, Folsäure
Heilkraft: senken den Cholesterinspiegel, schützen vor Diabetes, beugen Gallensteine vor, stärken die Leistung des Gehirns, entspannt das Nervensystem, schützen Herz und Gefäße

ROSINEN:
enthält: Vitamin B1, B2, B6, C und Provitamin A, Kalium, Eisen, Eiweiss, Calcium, Ballaststoffe
Heilkraft: wirken Paradontose und Karies entgegen, regt die Verdauung an, liefert Energie

RUCCOLA:
enthält: Eisen, Calcium, Kalium, Vitamin A, B, C, E, K, Phosphor, Magnesium, Ballaststoffe, Folsäure, Zink
Heilkraft: unterstützt das Immunsystem, wirkt antiviral und antibakteriell, beugen Krebs vor, optimieren den Stoffwechsel, hat positive Wirkungen auf Gehirn und Knochen

KÜRBISKERNE:
enthält: Vitamin A, B1, B2, B6, C, D, E, Beta-Carotin, Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Selen
Heilkraft: sorgen für eine gesunde Prostata und Blase, schützen die Haut

LEINÖL:
enthält: Omega-3-Fettsäure, Vitamin E
Heilkraft: unterstützt den Kreislauf, die Psyche, die Nieren, Herz und Gehirn, verbessern Cholesterin- und Blutfettwerte, reguliert den Blutdruck, entgiftet

Advertisements

Ein Kommentar zu “Zucchini-Teilchen auf Ruccola mit Walnüssen und Rosinen

  1. Pingback: Mediterran gefülltes Dinkel Pizzabrot | veganriot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s