Desserts

Rohvegane „Bounty“-Pralinen

vegan

So, hier mal wieder ein Erstversuch. – Ein geglückter 🙂 Diese Pralinen gehen sehr einfach und können nach Belieben gesüßt werden. Sie stellen aufgrund der Wahl des Fettes und der Süßungsmittel, obwohl sie einen hohen Fettanteil aufweisen, eine gesündere Alternative zu gekauften Pralinen dar und obendrein sind sie noch vegan und was noch viel besser ist: Selbst gemacht! 🙂

bountypralinenbountypralinen2

 

ZUTATEN FÜR 6 PRALINEN:
Zubereitungszeit: 10min.

6 EL Kokosraspeln
4 EL Kakao
2 EL Kokosmilch (80% Kokosanteil)
1 TL Ahornsirup
1 EL Kokosblütenzucker
6 EL Kokosöl

UND SO WIRDS GEMACHT:

4 EL Kakao mit 4 EL Kokosöl verrühren. Hierfür muss das Kokosöl warm sein. Es wird bei 25°C flüssig, daher muss es nicht extra erhitzt werden, sondern kann einfach bei Raumtemperatur gelagert werden. Mit Kokosblütenzucker süßen.
Kokosraspeln mit 2 EL Kokosöl, der Kokosmilch (der harte Teil der sich oben absetzt) und Ahornsirup verrühren. Eiswürfelform aus dem Gefrierfach nehmen und einen kleinen TL der Schokolade in die Vertiefungen geben, etwas an den Rand hinauf streichen, danach einen TL der Kokosmischung und obenauf und mit der Rückseite des Löffels etwas festdrücken, dann wieder eine dünne Schicht der Schokolade obenauf. Die Eiswürfelform für etwa 7 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Fertig!

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

KOKOSFLOCKEN:
enthält: Eisen, Natrium, Calcium, Magnesium, Kalium, Vitamine B1, B2, B6, E und Folsäure
Heilkraft: regt den Stoffwechsel an, wirkt bei Pilzinfektionen und Bakterien, senkt den Cholesterinspiegel, unterstützt den Abnehmerfolg

KAKAO:
enthält: Vitamin E, Ballaststoffe, Kalium, Magnesium, Eiweiß
Heilkraft: wirkt stimmungsaufhellend, senkt den Blutdruck, stärken die Nerven und den Kreislauf

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

KOKOSMILCH:
enthält: Laurinsäure, gutes Cholesterin
Heilkraft: stimmuliert die Schilddrüse bei Überfunktion, unterstützt den Abnehmerfolg, verbessert das Hautbild, vermindert das Risiko von Herz-und Kreislauferkrankungen, wirkt gegen Herpes oder Grippeviren

KOKOSBLÜTENZUCKER:
enthält: Magnesium, Eisen, Kalium, Zink, Bor, Kupfer, niedriger glykämischer Index
Heilkraft: beugt Diabetes und Darmkrebs vor, schützt die Gallenblase

AHORNSIRUP:
enthält: Magnesium, Eisen, Kalium, Calcium
Heilkraft: wirkt entzündungshemmend und antibakteriell

Advertisements

Ein Kommentar zu “Rohvegane „Bounty“-Pralinen

  1. Pingback: Jubiläum: Post No. 100 /Pinke Herbst Muffins (vegan) | veganriot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s