Hauptgerichte

Vegane Karfiol-Bohnen Bratlinge mit Sesamkruste

vegan – basenüberschüssig – eifrei – weizenfrei- low carb

Kennt ihr diese Karfiol-Käse-Laibchen, die es tiefgefroren im Supermarkt gibt? Als Kind hab ich diese so gern gegessen. Ist auf jeden Fall schon einige Jahre her. Warum mir diese wieder in den Sinn gekommen sind weiß ich nicht, allerdings wollte ich sie nun mal veganisieren und das ist mir auch sehr gut gelungen! Zuerst hab ich es ohne Mehl versucht, doch da mir die Laibchen in der Pfanne komplett zerfallen sind, habe ich dann doch noch etwas Dinkelmehl zugefügt. So wurde es wunderbar!

ZUTATEN FÜR 9 Bratlinge:
Zubereitungszeit: 25min.

400g weiße Bohnen
300g Karfiol
1 Jungzwiebel
100g Räuchertofu (fest)
4 EL Dinkelmehl
etwas Salz, Pfeffer und Chili
Sesam zum Wälzen
ca 1TL Olivenöl pro Laibchen zum Braten

karfiollaibchen

UND SO WIRDS GEMACHT:
Es geht recht einfach. Die Bohnen habe ich aus der Dose verwendet, anderenfalls werden die Bohnen erst eingeweicht und gekocht und erst danach gewürzt und mit dem Pürierstab fein gemust. Der Karfiol wird kurz weich gekocht und danach ganz klein geschnitten. Die Jungzwiebel wird in feine Ringe geschnitten, die darauf wieder halbiert werden und der Tofu wird fein gewürfelt. Jetzt wird alles Geschnittene mit dem Bohnenpürree vermischt und das Dinkelmehl eingerührt. Mit feuchten Händen werden Laibchen geformt und in Sesam gewälzt und danach in ganz wenig Olivenöl knusprig gebraten. Bei mir gabs dazu Blattspinat. Passt hervorragend! Bon Appetit!

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

KARFIOL:
enthält: Vitamin C und K, Ballaststoffe, Folsäure, Calcium, Kalium, Magnesium, Natrium
Heilkraft: senkt das Krebsrisiko, leicht bekömmlich, reguliert den Blutdruck, schützt die Nerven

BOHNEN:
enthält: Kalium, Magnesium, Eisen, Calcium, Ballaststoffe, Eiweiß, Phosphor, Mangan, Vitamin A, B1, B2, B6, C, E
Heilkraft: halten den Blutzuckerspiegel konstant, senken den Cholesterinspiegel, beugen Herz-Kreislauf Erkrankungen vor, schützen vor Brust- und Darmkrebs

JUNGZWIEBELN:
enthält: Vitamin C, Kalzium, Eisen, Natrium, Kalium, Phosphor, Schwefel, Selen, Eiweiß
Heilkraft: schützen vor Krebs, wirken entzündungshemmend und keimabtötend, wirken dabei im Mund- Rachen- und Darmbereich, wirken appetitanregend, verdauungsfördernd, harntreibend, senken den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel, sind antioxidativ

SESAM:
enthält: Calcium, Omega-6-Fettsäure, Eiweiss, Vitamin A, B1, B2, B3, E, Methionin, Cystein, Taurin, Magnesium, Eisen, Zink, Selen
Heilkraft: senkt den Blutdruck, wirkt positiv auf Darmschleimhäute und Cholesterinspiegel, beugt Gallensteine vor, verbessert das Hautbild, stärken Bindegewebe, Nägel und Haar, stärkt das Immunsystem

TOFU:
enthält: Eiweiss, Vitamin E, Eisen, Magnesium, Kupfer, Calcium, Kalium
Heilkraft: senkt Krebsrisiko, schützt vor Demenz

DINKEL:
enthält: Eisen, Magnesium, Natrium, Phosphor, Eiweiss, Ballaststoffe, Kalium, Vitamin B, E, Calcium, Mangan, Kupfer, Zink
Heilkraft: setzt Serotonin frei und sorgt so für eine bessere Laune, unterstützt die Verdauung

OLIVENÖL:
enthält: einfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Antioxidantien
Heilkraft: senkt schlechtes Cholesterin, wirkt vorbeugend bei Gallensteinbildung, senkt das Risiko von Tumorenbildung, wirken Übergewicht, Bluthochdruck und Schlaganfallgefahr entgegen

Advertisements

6 Kommentare zu “Vegane Karfiol-Bohnen Bratlinge mit Sesamkruste

  1. Pingback: Jubiläum: Post No. 100 /Pinke Herbst Muffins (vegan) | veganriot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s