Snacks, Veggikäse und co.

Vegane Dinkel Brötchen

vegan – eifrei – weizenfrei

Heute habe ich Weckerl gebacken. Ich habe sie alle unterschiedlich bestreut. Das eine wurde zur Mohnsemmel, das nächste zum Sesambrötchen, dann gabs Walnussbrötchen, Kürbiskern- und Sonnenblumenkernweckerl.

ZUTATEN FÜR 5 BRÖTCHEN:
Zubereitungszeit: 75min.

200g gesiebtes Dinkelmehl
100g Vollkorn Dinkelmehl
1/2 Hefewürfel
150ml lauwarmes Wasser
1 EL Olivenöl
1 TL Birkenzucker
1/2 TL Salz
Samen und Kerne

dinkelweckerl2dinkelweckerl

UND SO WIRDS GEMACHT:
Frische Hefe in etwas lauwarmem Wasser auflösen, dann das restliche Wasser zugeben. Mehl einsieben und das Vollkorndinkelmehl zugeben. Zucker, Salz und Olivenöl unterrühren und alles für etwa 10 Minuten miteinand verkneten. Danach sollte der Teig für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen. Danach wird er in 5 gleich große Teile geteilt und mit den Samen und Kernen unterschiedlich bestreut. Für das Walnuss- und das Kürbiskernweckerl habe ich die Nüsse, sowie die Kerne auch in den Teig hineingearbeitet. Der Ofen wird auf 190°C vorgeheizt. Die Backzeit für die Laibe beträgt in etwa 15 Minuten.
Dazu passt: Butternut Kürbis Aufstrich oder Veganer Macadamia-Cashew Räucherkäse Wer es gern süß mag streicht sich Zuckerfreie Johannisbeer Marmelade darauf.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

DINKEL:
enthält: Eisen, Magnesium, Natrium, Phosphor, Eiweiss, Ballaststoffe, Kalium, Vitamin B, E, Calcium, Mangan, Kupfer, Zink
Heilkraft: setzt Serotonin frei und sorgt so für eine bessere Laune, unterstützt die Verdauung

OLIVENÖL:
enthält: einfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Antioxidantien
Heilkraft: senkt schlechtes Cholesterin, wirkt vorbeugend bei Gallensteinbildung, senkt das Risiko von Tumorenbildung, wirken Übergewicht, Bluthochdruck und Schlaganfallgefahr entgegen

BIRKENZUCKER:
Heilkraft: senkt das Diabetesrisiko, verhindert Heißhungerattacken, wirkt antibakteriell, sorgt für eine gesündere Zahnhygiene

Advertisements

3 Kommentare zu “Vegane Dinkel Brötchen

  1. Pingback: Getrocknete Tomate-Bohnen Aufstrich (vegan) | veganriot

  2. Pingback: Blattspinat mit Antipasti und Sonnenblumenkernen | veganriot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s