Snacks, Veggikäse und co./Vorspeisen

Blattspinat mit Antipasti und Sonnenblumenkernen

vegan – glutenfrei – basisch – sojafrei – low carb

Ich liebe Blattspinat. Diesmal wollte ich ihn mal anders zubereiten, also wurde er mit Antipasti vermischt und Kernen bestreut. Es passt richtig gut und durch die Artischocke tut man gleich etwas für die Leber. Wer also Probleme mit den Blutfettwerten hat oder mit einem Reizmagen zu kämpfen hat, sollte öfter mal zu Artischocken greifen.

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:
Zubereitungszeit: 5min.

100g Blattspinat
8 getrocknete Tomaten
20 schwarze Oliven
6 Artischockenherzen
1 Hand voll Sonnenblumenkernen
1 EL getrockneter Oregano
eine Prise Salz

antipastispinat

UND SO WIRDS GEMACHT:
Blattspinat gut waschen und mit einem kleinen Schuss Wasser in einem Topf zusammenfallen lassen. Eingelegte Tomaten, Oliven und Artischocken klein schneiden, Oliven davor entkernen und unter den Spinat mischen. Oregano und Salz beigeben und die Sonnenblumenkerne darüber streuen. Wenn das Wasser verdampft ist, kann der Spinat serviert werden.
Dazu passen Vegane Dinkel Brötchen
mit Butternut Kürbis Aufstrich oder man serviert ihn als Beilage zu Veganen Kartoffelpuffern

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

SPINAT:
enthält: Eisen, Vitamin A, B, C, Kalium, Magnesium, Calcium
Heilkraft: stärkt die Muskulatur, unterstützen den Sauerstofftransport im Blut, verhindert Diabetes und Herzleiden, unterstützt die Fetterverbrennung und lindert Heißhungerattacken, unterstützt das Immunsystem

ARTISCHOCKEN:
enthält: Flavonoide, Cynarosid, Bitterstoffe
Heilkraft: entgiftet, regen die Funktionen der Leber und Galle an, stärken die Verdauung, wirken einem Reizmagen entgegen, senkt den Cholesterinspiegel sowie die Blutfettwerte, lindern Völlegefühl und Blähungen vor allem nach fettigem Essen

OLIVEN:
enthält: Phosphor, Natrium, Magnesium, Zink, Eisen, Calcium, Provitamin A, Vitamin B1, B2, B6, C, E, Folsäure
Heilkraft: senken schlechtes Cholesterin, wirken zu hohem Blutdruck entgegen, reduzieren Falten, kurbeln den Stoffwechsel an, senken Herzinfarktrisiken, schützen die Arterien und die Galle, versorgen die Haut mit Feuchtigkeit

TOMATEN:
enthält: Lycopin, Vitamin A, C, Kalium, Magnesium
Heilkraft: schützen vor Sonnebrand, wirken Hautalterung entgegen, entwässern und senken den Blutdruck

SONNENBLUMENKERNE:
enthält: Vitamin A, B1, B2, B6, D, E, K, Eiweiss, Magnesium, Calcium, Eisen, Selen
Heilkraft: stärkt Sehkraft, Knochen und Zähne, Haut, Muskeln, Neven und Immunsystem

OREGANO:
enthält: hoher Antioxidantiengehalt, sekundären Pflanzenstoffe wie Thymoquinon, Rosmarinsäure und Thymol
Heilkraft: Fiebersenkend, antibakteriell, hilft bei Erbrechen und Bauchkrämpfen, wirkt bei Pilz-Infektionen und Atemwegserkrankungen

Advertisements

2 Kommentare zu “Blattspinat mit Antipasti und Sonnenblumenkernen

  1. Pingback: 1 Jahr veganriot | veganriot

  2. Pingback: Veganriot – gesunde, vegane und basische Rezepte – schaut mal rein! – L I C H T E R S C H E I N . C O M

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s