Hauptgerichte

Erkältungsmedizin: Karotten und Erbsenschoten in scharfer Kokosmilch

vegan – glutenfrei – basisch – sojafrei – low carb

Dieses einfache schnelle Gericht hilft dabei Erkältungen vorzubeugen und zu bekämpfen. Kurkuma wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, Kokosöl bekämpft Viren, Ingwer wirkt Magen und Darmerkrankungen, sowie Übelkeit und Erbrechen entgegen, die Erbsenschoten wirken entgiftend, Chili hilft bei Blasenentzündungen und Zimt bei Erkältungen und Grippe. Und zu alledem wird der Blutdruck sowie der Cholesterinspiegel gesenkt und die Sehkraft verbessert. Also wenn das nicht hilft…

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:
Zubereitungszeit: 10min.

1 große Karotte
150g Erbsenschoten
200ml Kokosmilch (60% Kokosanteil)
200ml Wasser
2 scharfe Chilischoten
20g Ingwer
1 TL Erdnussmus
1 TL Kurkuma
1 TL Kokosöl
eine Prise Zimt
etwas Salz und Garam Masala

karottenerbseninkokosmilch

UND SO WIRDS GEMACHT:
Ingwer in Stücke und Chilis in Scheiben schneiden und in Kokosöl anrösten. Karotten und Zuckerschoten schneiden und ebenfalls in den Wok geben, für ein paar Minuten anrösten, würzen und die Kokosmilch, das Erdnussmus sowie 200ml Wasser zugeben und aufköcheln lassen. Nach etwa 5 Minuten Kochzeit abdrehen und servieren. Guten Appetit und gute Besserung!

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

KAROTTEN:
enthält: Beta-Carotin, Falcarinol
Heilkraft: beugt Krebsrisiko vor, hilft bei Bluthochdruck und Diabetes, stärkt das Sehvermögen

ERBSENSCHOTEN:
enthält: Vitamin B, C, E, Kalium, Beta-Carotin, Zink, Calcium, Eisen, Magnesium, Ballaststoffe, Phosphor, Folsäure, Natrium
Heilkraft: verbessern die Sehkraft, sorgen für eine gesunde Haut, sind leicht bekömmlich, senken den Cholesterinspiegel, wirken positiv auf die Nerven, entgiften

KOKOSMILCH:
enthält: Laurinsäure, gutes Cholesterin
Heilkraft: stimmuliert die Schilddrüse bei Überfunktion, unterstützt den Abnehmerfolg, verbessert das Hautbild, vermindert das Risiko von Herz-und Kreislauferkrankungen, wirkt gegen Herpes oder Grippeviren

INGWER:
enthält: Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin C, Phosphor, Calcium, Natrium, Borneol, Cineol, Gingerol
Heilkraft: schützt Magen und Darm, wirkt Appetit anregend, bringt den Kreislauf in Schwung, hilft bei Übelkeit und Erbrechen

ERDNÜSSE:
enthält: Vitamin B, E, Magnesium, Eiweiß
Heilkraft: schützen die Gefäße, verbessern die Blutfettwerte, senken schlechtes Choleterin

CHILI:
enthält: Vitamin C, Caspaicin, Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Betacarotin, Vitamin B1, B2, C
Heilkraft: hilft gegen Zahnschmerzen, wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, stärkt Potenz und Libido, wird bei Prostatakrebs angewandt

CURCUMA:
enthält: Vitamin B6, B12, Folsäure
Heilkraft: wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, findet Anwendung bei Leber-, Atemwegserkrankungen oder Darmentzündungen, leitet Quecksilber aus

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

ZIMT:
enthält: Zimtaldehyd, Eugenol
Heilkraft: desinfisziert, entgiftet, wirkt beruhigend und stimmungsaufhellend, fördert die Durchblutung, ist schmerzstillend, hilft bei Verdauungsbeschwerden, Rheuma und Kreuzschmerzen und wird bei Erkältungskrankheiten eingesetzt, unterstützt den Kreislauf und wirkt Beschwerden in den Wechseljahren entgegen

Advertisements

2 Kommentare zu “Erkältungsmedizin: Karotten und Erbsenschoten in scharfer Kokosmilch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s