Hauptgerichte

Würzige Hirsepfanne

vegan – eifrei – weizenfrei- mehlfrei – low carb – glutenfrei

Es gibt heute wieder etwas Deftiges. Klingt ungesund? Ist es aber nicht! Weiter gehts zum Rezept für unseren heutigen Schönmacher…

ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN:
Zubereitungszeit: 30min.

1,5 Kaffeetassen Goldhirse
4 Kaffeetassen Wasser
1/3 Hokkaido Kürbis
1 kleine Karotte
1 Wurzelpetersilie
1 Scheibe Knollensellerie
1/2 Stück Porree
1 kleine Zucchini
200g Tofu (mediterran gewürzt)
150g Austernpilze
1 Rispentomate
70g Kräuterseitlinge
200ml Reis Cuisin
1/2 Bund krause Petersilie
1 TL Bohnenkraut getrocknet
2 TL Paprika edelsüß
1/2 TL Cayennepfeffer
1 TL Räuchergewürz
Salz und Pfeffer

2 EL Kokosöl

wuerzigehirsepfanne

UND SO WIRDS GEMACHT:
Karotte, Porree, Sellerie und Wurzelpetersilie werden sehr fein geschnitten und in etwas Kokosöl angeröstet, bevor die Hirse hinzukommt und mit 4 Tassen Wasser aufgegossen wird. Die Hirse wird nun für etwa 20 Minuten auf geringer Hitze gegart bis das Wasser verdampft ist. In der Zwischenzeit werden Gemüse, Pilze und Tofu geschnitten. Zuerst kommen Kürbis und Tofu in die Pfanne, danach die Pilze und erst zum Schluss wird die Zucchini mitgebraten. Dadurch ist der Kürbis schön weich, während die Zucchini noch einen knackigen Biss hat. Gewürze zufügen. Die Rispentomate wird geschält, entkernt und klein geschnitten und zur fertig gekochten Hirse gemischt. Hirse mit in die Pfanne geben und mit Reis Cuisin aufgießen, abschmecken und etwas eindicken lassen. Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

HIRSE:
enthält: Eisen, Magnesium, Silizium, Calcium
Heilkraft: stärkt Haare, Fingernägel, Bindegewebe, Knochen und Gelenke, verbessert das Hautbild

KÜRBIS:
enthält: Alpha- und Beta-Carotin, Vitamin B5, C, E, Magnesium, Eiweiss, Zink, Ballaststoffe, Kalium
Heilkraft: hilft bei Bluthochdruck und Diabetes, stärkt das Sehvermögen, schützt die Haut, unterstützt bei Gewichtsreduktion, hat eine antioxidative Wirkung, entgiftet, unterstützt die Verdauung, regen das Denkvermögen an

AUSTERNPILZE:
enthält: Vitamin B1, B2, B5, B6, B7, B9, C, D, Eiweiß, Ballaststoffe, Kalium, Phosphor, Folsäure
Heilkraft: stärkt Sehnen und Bänder, senken den Cholesterinspiegel, unterstützt die Bildung der natürlichen Bakterienflora im Darmtrakt, schützt das Nervensystem, stärkt die Knochen, sättigen langanhaltend, helfen bei der Gewichtsreduktion

ZUCCHINI:
enthält: Kalium, Vitamin B, C, E, Beta-Carotin, Magnesium, Natrium, Calcium
Heilkraft: gut für die Nieren, fördert die Konzentrationsfähigkeit, entsäuert

KRÄUTERSEITLING:
enthält: Eiweiß, Vitamin B3, B5, Ballaststoffe
Heilkraft: schützen Leber und Nieren, stärken das Nervensystem, helfen bei der Gewichtsreduktion

TOFU:
enthält: Eiweiss, Vitamin E, Eisen, Magnesium, Kupfer, Calcium, Kalium
Heilkraft: senkt Krebsrisiko, schützt vor Demenz

PETERWURZEL:
enthält: Vitamin B, C, E, Calcium, Natrium, Eisen, Pro-Vitamin A, Kalium, Ätherische Öle, Eiweiß, Ballaststoffe, Magnesium, Folsäure
Heilkraft: stärkt das Immunsystem, unterstützt die Leistung der Nieren, reguliert die Verdauung, wirkt Menstruationsbeschwerden entgegen, hilft bei Blähungen

TOMATEN:
enthält: Lycopin, Vitamin A, C, Kalium, Magnesium
Heilkraft: schützen vor Sonnebrand, wirken Hautalterung entgegen, entwässern und senken den Blutdruck

KAROTTEN:
enthält: Beta-Carotin, Falcarinol
Heilkraft: beugt Krebsrisiko vor, hilft bei Bluthochdruck und Diabetes, stärkt das Sehvermögen

KNOLLENSELLERIE:
enthält: Calcium, Kalium, Carotinoide, Eisen, Vitamin C und B

Heilkraft: schützt den Magen, stärkt das Immunsystem, regt Nierenfunktionen an, senkt den Blutdruck

PORREE:
enthält: Vitamin A, B1, B2, B6, C, E, K, Eisen, Calcium, Kalium, Ballaststoffe, Magnesium, Niacin, Eiweiß, Folsäure, Mangan
Heilkraft: wirkt antibakteriell und antioxidativ, wirkt Nierensteinbildung entgegen, entschlackt, hilft bei Bronchialerkrankungen, wirkt verdauungsfördernd, senkt den Cholesterinspiegel, hilft bei der Gewichtsreduktion

BOHNENKRAUT:
enthält: ätherische Öle wie Thymol und Carvacrol, Bitterstoffe
Heilkraft: wirkt basisch, daher entsäuernd, antibakteriell, krampflösend hilft bei Magenschmerzen

PAPRIKA:
enthält: Vitamin A, B, C, Zink, Calcium, Magnesium, Kalium, Flavonoide, Carotine
Heilkraft: wirken gegen Migräne oder Hexenschuss, schützen Herz- und Kreislauf

PETERSILIE:
enthält: Chlorophyll, Vitamin A, B1, B2, B3, B4, B5, B6, B12, C, K, Beta Carotine, Folsäure, Phosphor, Eisen, Mangan, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel
Heilkraft: reinigt das Blut, entgiftet, hilft gegen Sodbrennen, verbessert die Nährstoffaufnahme, wirkt Völlegefühl entgegen, stärkt Knochen und Zähne, bekämpft Erschöpfungsgefühl, senkt Cholesterinspiegel, reguliert das Hormonsystem

CAYENNEPFEFFER:
enthält: Vitamin C, Caspaicin
Heilkraft: wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, wird bei Prostatakrebs angewandt, stärkt Potenz und Libido

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

Advertisements

6 Kommentare zu “Würzige Hirsepfanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s