Snacks, Veggikäse und co.

Pesto Rosso

vegan – low carb – glutenfrei – hefefrei – laktosefrei

Letztens habe ich zwei Sorten Pesto gemacht. Einmal das Ruccola Pesto und eben dieses Pesto Rosso. Es geht sehr rasch und schmeckt wirklich unglaublich gut.

ZUTATEN FÜR 1 SCHRAUBGLAS:
Zubereitungszeit: 4min.

170g getrocknete Tomaten
10g Karpern
1 Hand voll Basilikum (frisch)
1 Hand voll Sonnenblumenkerne
1/2 TL Salz
1/2 TL Tomatenmark
80ml Sonnenblumenkernöl

pestorosso

UND SO WIRDS GEMACHT:
Alle Zutaten zusammen in den Mixbehälter werfen und zu einer feinen Massse pürieren. Ist es zu fest oder lässt es sich zu schwer zerkleinern, einfach noch etwas mehr Öl verwenden.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

TOMATEN:
enthält: Lycopin, Vitamin A, C, Kalium, Magnesium
Heilkraft: schützen vor Sonnebrand, wirken Hautalterung entgegen, entwässern und senken den Blutdruck

SONNENBLUMENKERNE:
enthält: Vitamin A, B1, B2, B6, D, E, K, Eiweiss, Magnesium, Calcium, Eisen, Selen
Heilkraft: stärkt Sehkraft, Knochen und Zähne, Haut, Muskeln, Neven und Immunsystem

KARPERN:
enthält: Eiweiss, Ballaststoffe, Vitamin B2, B6, Kalium, Calcium, Magnesium, Folsäure
Heilkraft: wirken Herzkrankheiten und Krebs entgegen, entwässern, regen den Appetit sowie die Verdauung an, wirkt Schwangerschaftsödemen und Gefäßerkrankungen entgegen, bekämpft Rheuma und Athritis, wirken krampflösend, senken den Blutzuckerspiegel, wird bei Hepatitis eingesetzt

BASILIKUM:
enthält: Beta-Carotin, Kalzium, Eisen, Vitamin K
Heilkraft: stärkt Knochen, Zähne, Herz- Kreislauf und Nerven, wird angewandt bei Schlafstörungen, Wechseljahr- oder Regelbeschwerden, Depressionen, Schwindel, Migräne, Gelenkschmerzen oder Verdauungs- und Magenbeschwerden

 

Advertisements

10 Kommentare zu “Pesto Rosso

      • Das ist ja leider bei sehr vielen Produkten so… Selbst wenn sie eigentlich sowieso vegan sind, werden Produkte auf denen „vegan“ drauf steht immer teurer verkauft. Ich habe zum Beispiel letztens extra als vegan gekennzeichnete Leinsamen gesehen, daneben ein nicht gekennzeichnetes Produkt, einen Euro billiger.

        Gefällt 1 Person

      • Eigentlich eine Frechheit! Das ist der Kapitalismus! Genau wie auch gesunde Lebensmittel weit teurer sind, als ungesunde. Obst, Gemüse, Pilze sind mittlerweile so teuer, wogegen Fertigprodukte fast nichts mehr kosten. Unglaublich eigentlich!

        Gefällt 1 Person

      • Exakt! Zugleich wird aber, und darüber bin ich sehr erfreut, die Nachfrage nach veganen Produkten immer höher und der Fleischkonsum sinkt. Nicht nur teure Lebensmittel werden mit dem veganen Symbol gekennzeichnet, denn auch Clever hat mittlerweile ihre sowieso schon veganen Produkte für Veganer gekennzeichnet, um ihnen das lästige Durchlesen zu ersparen, ohne den Preis zu erhöhen. Zum Glück ist in der Lebensmittelindustrie nicht alles schlecht. Man muss auch die positiven Aspekte hervorheben. Dafür sind andere Produkte, wie es zB bei Rittersport der Fall ist, die vegan sind teurer als jene, die nicht vegan sind, was wieder eine Ausgeburt des Kapitalismuses ist.

        Gefällt 1 Person

      • Ja das ist natürlich super, es gibt ja beinahe für alle Produkte schon veganen Ersatz. Käse, Milch usw. Ich finde oft sind die Marken, die ausschließlich auf vegane Produkte spezialisiert sind, viel teurer, als die bei denen nur ein paar Produkte vegan sind. Aber hoffentlich ändert sich das in Zukunft noch, wenn, wie du schon sagtest, die Nachfrage weiter wächst.

        Gefällt 1 Person

  1. Pingback: Pestoblumen | veganriot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s