Hauptgerichte/Vorspeisen

Pilz-Gemüse-Kokoscurry Suppe

vegan – sojafrei – basisch – glutenfrei – laktosefrei

Pilze sind unfassbar gesund und obendrein noch unglaublich schmackhaft. Der Mu-Err Pilz, der sich oft in der asiatischen Küche wiederfindet hat zum Beispiel neben seinen Krebs bekämpfenden Eigenschaften, eine Wirkung die Migräne senken lässt. Shiitake Pilze sind sehr gut für die Leberwerte, senken den Cholesterinspiegel und bekämpfen Gebärmutterhalskrebs. Außerdem sind diese Pilze sehr entzündungshemmend. In Kombination mit Curcuma und Kokosmilch, sowie gesunden Gemüsesorten wie Brokkoli, Karotten und Sellerie hat man eigentlich schon die ideale und dabei köstliche Medizin kreiert.

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:
Zubereitungszeit: 20min

1 kleiner Brokkoli
1 Hand voll getrocknete Mu-Err Pilze
1 Hand voll getrocknete Shiitake Pilze
1 Karotte
2 Stangen Sellerie
1 großes Stück Ingwer
1 Dose Kokosmilch
1/2 Glas Bambussprossen
250ml Gemüsebrühe
etwas Kurkuma
etwas Salz und Pfeffer
1 EL Kokosöl

Pilzgemuesekokoscurrysuppe

UND SO WIRDS GEMACHT:
Pilze in heißem Wasser für etwa 15 Minuten einlegen. Das Einweichwasser nicht wegschütten. Gemüse schneiden. Ingwer sehr fein schneiden und in Kokosöl anrösten, danach das restliche Gemüse zufügen. Pilze dazugeben und mit Gemüsebrühe und dem Pilzwasser aufgießen. Köcheln lassen, würzen und mit Kokosmilch aufgießen. So lange weiterköcheln lassen bis die gewünschte Cremigkeit erreicht ist. Guten Appetit!

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

SHIITAKE PILZ:
enthält: Vitamin B2, B3, B5, B6, C, D, Eiweiss, Kupfer, Zink, Kalium, Phosphor, Eisen
Heilkraft: bekämpft HP-Virus und Gebärmutterhalskrebs, wirkt antiviral, senkt den Cholesterinspiegel, mindert Entzündungen, stärkt das Immunsystem, wirkt Migräne entgegen, unterstützt die Leber, senkt den Blutdruck, schützt Magen und Darm, sorgt für gute Nerven, regt den Stoffwechsel an

MU ERR PILZ:
enthält: Vitamin B1, Magnesium, Kalium, Calcium, Eisen, Phosphor, Silizium, Beta-Carotin,
Heilkraft: verbessert die Fließeigenschaften des Blutes, ist entzündungshemmend, stärkt das Immunsystem, senken den Cholesterinspiegel, wirken Krampfadern, Allergien und Übergewicht entgegen, beugt Krebserkrankungen vor, insbesondere Prostata oder Hautkrebs, wirkt gegen Tinnitus und Migräne

KAROTTEN:
enthält: Beta-Carotin, Falcarinol
Heilkraft: beugt Krebsrisiko vor, hilft bei Bluthochdruck und Diabetes, stärkt das Sehvermögen

BROKKOLI:
enthält: Ballaststoffe, Vitamin A, B, C, K, Folsäure, Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, Flavonoide, Chrom
Heilkraft: schützt die Haut, wirkt Erkältungen entgegen, ist leicht verdaulich, beugt Krebs vor, unterstützt die Gewichtsreduktion

STAUDENSELLERIE:
enthält: Calcium, Kalium, Magnesium, Pantothensäure, Ballaststoffe, Eiweiß, Eisen, Vitamin A, B, C, E

Heilkraft: schützt den Magen, hilft beim Abnehmen, entschlackt, ist entzündungshemmend, stärkt das Immunsystem, regt Nierenfunktionen an, senkt den Blutdruck, wird gegen Rheuma und Gicht angewandt, kräftigt Herz- und Kreislauf, senkt das Krebsrisiko

INGWER:
enthält: Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin C, Phosphor, Calcium, Natrium, Borneol, Cineol, Gingerol
Heilkraft: schützt Magen und Darm, wirkt Appetit anregend, bringt den Kreislauf in Schwung, hilft bei Übelkeit und Erbrechen

BAMBUSSPROSSEN:
enthält: Kieselsäure, Eiweiss, Ballaststoffe, Silizium, Calcium, Natrium, Eisen, Folsäure
Heilkraft: begünstigt den Flüssigkeitshaushalt, wirkt bei Epilepsie und Nervosität, reguliert die Verdauung, unterstützt die Gewichtsreduktion, stärken Nägel, Haut und Haar, schützen Magen und Darm, senken den Blutdruck

KOKOSMILCH:
enthält: Laurinsäure, gutes Cholesterin
Heilkraft: stimmuliert die Schilddrüse bei Überfunktion, unterstützt den Abnehmerfolg, verbessert das Hautbild, vermindert das Risiko von Herz-und Kreislauferkrankungen, wirkt gegen Herpes oder Grippeviren

CURCUMA:
enthält: Vitamin B6, B12, Folsäure
Heilkraft: wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, findet Anwendung bei Leber-, Atemwegserkrankungen oder Darmentzündungen, leitet Quecksilber aus

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

Advertisements

6 Kommentare zu “Pilz-Gemüse-Kokoscurry Suppe

  1. Pingback: 1 Jahr veganriot | veganriot

  2. Pingback: Veganriot – gesunde, vegane und basische Rezepte – schaut mal rein! – L I C H T E R S C H E I N . C O M

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s