Hauptgerichte

Asiatische Reisnudelpfanne

vegan – low carb – glutenfrei

Es ist mal wieder Zeit für etwas Asiatisches. Die Pfanne war gut gefüllt mit allerhand Gemüse und frischen Pilzen. Am liebsten hab ich es wenn es richtig schön bunt wird. Als kleine Beigabe habe ich den Erdbeerspinat verkocht, der in meinem Beet draußen wächst. Noch glücklicher war ich aber als ich 4 große Brokkolirosen in meinem Hochbeet entdeckt hatte. Dass der mir noch was wird, hätt ich nicht gedacht. Diese Woche steht also ganz im Stern dieser grünen Vitaminbombe. – Ganz zum Schauder meines Mannes.

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:
Zubereitungszeit: 15min.

150g Reisnudeln
3 Karotten
50g Shiitake Pilze
100g Brokkoli
200g Mungobohnensprossen
1/2 gelber Paprika
200g Curry-Mango Tofu
100g Austernpilze
100g Bambussprossen
2 Hände voll TK-Erbsen
ein paar Blätter Erdbeerspinat
3 EL Sojasauce
1 TL Worcestershiresauce (vegan)
eine Prise gemahlener Ingwer
etwas Chilli
etwas Salz
2 EL Kokosöl
ein paar Tropfen Sesamöl

20170801_203006

UND SO WIRDS GEMACHT:
Am wichtigsten ist die Sauce. Da ich frische Pilze verwendet habe, anstatt der getrockneten, müssen den Shiitake-Pilzen erst die Aromen entlockt werden. Diese sind der wichtigste Bestandteil für die Sauce. Dafür wird zuerst etwas Kokosöl in einer beschichteten Pfanne erhitzt und die geschnittenen Shiitake darin angebraten, bis sie zu duften beginnen. Dann werden sie mit Wasser aufgegossen und Salz und etwas Sojasauce gewürzt. Etwa 5 Minuten sollte das geköchelt werden, bis der gesamte Inhalt der Pfanne, also Pilze inklusive dem Sud beiseite gestellt werden. Ich habe sie umgefüllt und die Pfanne danach weiterverwendet. Als nächstes können wir Gemüse und Tofu schneiden. Zuerst wird der Tofu knusprig angebraten. Er fällt dabei auseinander und wird quasi zum Scrumble. Brokkoli, Austernpilze und Karotten zufügen und schön anbraten. In der Zwischenzeit werden die Reisnudeln gekocht. Die brauchen nur wenige Minuten. Werden dann kalt abgeschreckt und mit in den Wok gegeben. Dann erst kommen die Shiitake Pilze mit der Sauce dazu. Daraufhin werden alle weiteren Zutaten zugegeben und der Herd wird abgedreht. Da die Erbsen direkt aus dem Tiefkühlschrank kommen, muss das Gemüse noch etwas durchziehen, bevor es serviert werden kann. Das gibt den Mungobohnensprossen die Zeit durch zu werden, ohne dabei ihre Knackigkeit zu verlieren. Nach dem Servieren kann noch mit veganer Hoisin Sauce und schwarzem Sesam garniert werden.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

REISMEHL:
enthält: Eiweiss, Vitamin B, E, Kalium, Zink, Eisen, Magnesium, Ballaststoffe
Heilkraft: unterstützen das Nervensystem, fördert den Stoffwechsel, wirkt sich positiv auf Herz- und Kreislauf aus, belastet den Organismus kaum, sättigt lange, macht nicht dick, ist glutenfrei

AUSTERNPILZE:
enthält: Vitamin B1, B2, B5, B6, B7, B9, C, D, Eiweiß, Ballaststoffe, Kalium, Phosphor, Folsäure
Heilkraft: stärkt Sehnen und Bänder, senken den Cholesterinspiegel, unterstützt die Bildung der natürlichen Bakterienflora im Darmtrakt, schützt das Nervensystem, stärkt die Knochen, sättigen langanhaltend, helfen bei der Gewichtsreduktion

BROKKOLI:
enthält: Ballaststoffe, Vitamin A, B, C, K, Folsäure, Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, Flavonoide, Chrom
Heilkraft: schützt die Haut, wirkt Erkältungen entgegen, ist leicht verdaulich, beugt Krebs vor, unterstützt die Gewichtsreduktion

PAPRIKA:
enthält: Vitamin A, B, C, Zink, Calcium, Magnesium, Kalium, Flavonoide, Carotine
Heilkraft: wirken gegen Migräne oder Hexenschuss, schützen Herz- und Kreislauf

SHIITAKE PILZ:
enthält: Vitamin B2, B3, B5, B6, C, D, Eiweiss, Kupfer, Zink, Kalium, Phosphor, Eisen
Heilkraft: bekämpft HP-Virus und Gebärmutterhalskrebs, wirkt antiviral, senkt den Cholesterinspiegel, mindert Entzündungen, stärkt das Immunsystem, wirkt Migräne entgegen, unterstützt die Leber, senkt den Blutdruck, schützt Magen und Darm, sorgt für gute Nerven, regt den Stoffwechsel an

ERBSEN:
enthält: Vitamin B, C, E, Kalium, Beta-Carotin, Zink, Calcium, Eisen, Magnesium, Ballaststoffe, Phosphor, Folsäure, Natrium
Heilkraft: verbessern die Sehkraft, sorgen für eine gesunde Haut, sind leicht bekömmlich, senken den Cholesterinspiegel, wirken positiv auf die Nerven, entgiften

KAROTTEN:
enthält: Beta-Carotin, Falcarinol
Heilkraft: beugt Krebsrisiko vor, hilft bei Bluthochdruck und Diabetes, stärkt das Sehvermögen

BAMBUSSPROSSEN:
enthält: Kieselsäure, Eiweiss, Ballaststoffe, Silizium, Calcium, Natrium, Eisen, Folsäure
Heilkraft: begünstigt den Flüssigkeitshaushalt, wirkt bei Epilepsie und Nervosität, reguliert die Verdauung, unterstützt die Gewichtsreduktion, stärken Nägel, Haut und Haar, schützen Magen und Darm, senken den Blutdruck

 

MUNGOBOHNENSPROSSEN:
enthält: Vitamine A, B1, B2, C, E, Niacin, Folsäure, Lysin, Kalium, Phosphor, Eisen, Calcium, Magnesium, Eiweiß
Heilkraft: haben einen verjüngernden Effekt auf den Körper, wirkt entzündungshemmend, tötet Krebs, wirkt Beschwerden in der Menopause entgegen, weckt die Lebenslust, wirken sich positiv auf die Darmgesundheit aus, senken Blutfettwerte und Cholesterin

CHILI:
enthält: Vitamin C, Caspaicin, Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Betacarotin, Vitamin B1, B2, C
Heilkraft: hilft gegen Zahnschmerzen, wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, stärkt Potenz und Libido, wird bei Prostatakrebs angewandt

SPINAT:
enthält: Eisen, Vitamin A, B, C, Kalium, Magnesium, Calcium
Heilkraft: stärkt die Muskulatur, unterstützen den Sauerstofftransport im Blut, verhindert Diabetes und Herzleiden, unterstützt die Fetterverbrennung und lindert Heißhungerattacken, unterstützt das Immunsystem

INGWER:
enthält: Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin C, Phosphor, Calcium, Natrium, Borneol, Cineol, Gingerol
Heilkraft: schützt Magen und Darm, wirkt Appetit anregend, bringt den Kreislauf in Schwung, hilft bei Übelkeit und Erbrechen

SESAMÖL:
enthält: Omega-6-Fettsäure, Vitamin E, Magnesium
Heilkraft: unterstützt den Stoffwechsel, beugt Gallensteine vor, senkt den Blutdruck, wirkt antioxidativ, schützt die Haut vor UV-Strahlung

KOKOSÖL:
enthält: Laurinsäure, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer
Heilkraft: reduziert Körperfett, bekämpft Viren und Pilzinfekte, versorgt das Gehirn mit Energie und schützt so vor Alzheimer

Advertisements

6 Kommentare zu “Asiatische Reisnudelpfanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s