Hauptgerichte

Veganes Paprika Huhn

vegan

Paprika Huhn kennt ihr noch? Ich wollte es mal veganisieren. Der Mann kam hungrig heim und bevor ich noch auf ein Bier ins Pub verschwand, schwang ich meinen Arsch in die Küche und startete mal wieder einen meiner berühmten Erstversuche. Er hat es, trotz der Tatsache, dass er Fleischfresser ist, richtig gut gefunden, aber die Menge war eindeutig zu viel. Die Angaben reichen definitiv für 2 Personen.

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:
Zubereitungszeit: 30min

100g Weizengluten
1/2 rote Paprika
1/2 orangene Paprika
4 sehr kleine Zwiebeln
3 EL Tomaten püriert
etwas Thymian
etwas Oregano
etwas Paprikagewürz geräuchert
etwas Cayennepfeffer
etwas Curry
etwas Olivenöl
etwas Salz

20171106_225530.jpg

UND SO WIRDS GEMACHT:
Zuerst die Weizengluten mit Salz, Cayennepfeffer, geräuchertem Paprikagewürz und Curry vermengen, dann das lauwarme Wasser kleinweise zugeben. Es kann nicht zu viel sein, denn die Gluten nehmen nur auf, was benötigt wird. Der Rest kann einfach abgegossen werden. Mit den Händen kann nun ein Ball geformt werden, der mit dem Messer in 2 Teile geschnitten wird. Salzwasser zum Kochen bringen und die Seitanfilets darin für etwa 15 Minuten kochen lassen. Danach auskühlen und auspressen. Dieselben Gewürze, die sich schon in der Masse befinden, werden daraufhin verwendet um die Filets zu marinieren. Danach werden die Zwiebeln, sowie die Paprika in grobe Streifen geschnitten und in Öl angeröstet. Filets dazugeben und von beiden Seiten anbraten. Mit Tomatensauce und etwas Wasser aufgießen und Gewürze zufügen. Etwas eindicken lassen.

INHALTSSTOFFE UND HEILKRÄFTE:

 

PAPRIKA:
enthält: Vitamin A, B, C, Zink, Calcium, Magnesium, Kalium, Flavonoide, Carotine
Heilkraft: wirken gegen Migräne oder Hexenschuss, schützen Herz- und Kreislauf

ZWIEBEL:
enthält: Phosphat, Zink, Vitamin C, Calcium, Kalium, Folsäure, Selen
Heilkraft: hilft sogar bei chronischen Erkrankungen, blockiert freie Radikale, entgiftet, senkt den Cholesterinspiegel, schützt vor Diabetes, schützt die Zellwände, unterstützt Magen und Leber

THYMIAN:
enthält: Omega-3-Fettsäuren, Kalzium, Eisen, Vitamin C, Thymol, Carvacrol
Heilkraft: wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, hilft bei Bluthochdruck und Diabetes

TOMATEN:
enthält: Lycopin, Vitamin A, C, Kalium, Magnesium
Heilkraft: schützen vor Sonnebrand, wirken Hautalterung entgegen, entwässern und senken den Blutdruck

OREGANO:
enthält: hoher Antioxidantiengehalt, sekundären Pflanzenstoffe wie Thymoquinon, Rosmarinsäure und Thymol
Heilkraft: Fiebersenkend, antibakteriell, hilft bei Erbrechen und Bauchkrämpfen, wirkt bei Pilz-Infektionen und Atemwegserkrankungen

CAYENNEPFEFFER:
enthält: Vitamin C, Caspaicin
Heilkraft: wirkt durchblutungssteigernd, hilft bei Magengeschwüren, regt den Stoffwechsel an, wird bei Prostatakrebs angewandt, stärkt Potenz und Libido

 

OLIVENÖL:
enthält: einfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Antioxidantien
Heilkraft: senkt schlechtes Cholesterin, wirkt vorbeugend bei Gallensteinbildung, senkt das Risiko von Tumorenbildung, wirken Übergewicht, Bluthochdruck und Schlaganfallgefahr entgegen

 

 

Ein Kommentar zu “Veganes Paprika Huhn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s